Rallye Caracciola 2014

Rallye Caracciola 2014

Die Oldtimer Langstreckenralley auf den Spuren des legendären Rudolf Caracciola machte am 20. Juni 2014 Halt in Dresden. Auf dem Vorplatz der Semperoper wurde das Teilnehmerfeld jubelnd begrüßt.

Mit von der Partie war der Morris Minor Traveler, gefahren von Wolfgang Heyne persönlich. Zugelassen waren ausschließlich Oldtimer der Baujahre 1923 - 1973. In 3 Tagen ging es über ca. 1000 Kilometer durch eine wunderschöne mitteldeutsche Landschaften und führte die Fahrer durch sehenswerte Städte wie Eisenach, Erfurt, Weimar, Dresden und Kassel.

 

Fahrzeugdaten

Modell: Morris Minor
Baujahr: 1963
Typ: Traveler (Woody)
Leistung: 35 kW
Hubraum: 1000 ccm
Farbe: original British Green
Besitzer: Wolfgang Heyne